Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gedenken zum Volkstrauertag

Im Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt fand eine Gedenkstunde des Landrates auf dem Waldfriedhof in Halbe statt. Mahnende Worte erinnerten an die Opfer vorangegangener Kriege, aber auch an Flüchtlinge und Hilfesuchende in unseren Tagen. Der Frieden ist keine Selbstverständlichkeit. Landrat Loge und Monika von der Lippe, stellvertretende Vorsitzende des Kreistages, legten Kränze am Ehrenmahl nieder. Dem schlossen sich die Vertreter der Kreistagsfraktionen und diverser Verbände an. Für den Kreisverband Die Linke in Dahme-Spreewald nahm Arnold Mooshammer teil, für die Kreistagsfraktion Monika von der Lippe und ich.


Termine
Keine Nachrichten verfügbar.